Allgemeine Geschäftsbedingungen der OMA Experten GmbH

Gültigkeit: ab Februar 2016

1. Geltungsbereich

I. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von der OMA Experten GmbH erbrachten Dienstleistungen und Kurse.

II. Bei einem zustande gekommenen Auftrag (mündlich oder schriftlich) anerkennt der Auftraggeber die Geschäftsbedingungen der OMA Experten GmbH.

2. Dienstleistungen & Kurse

I. Die OMA Experten GmbH bietet Dienstleistungen und Kurse im Berich Online Marketing an. Die zu erbringenden Dienstleistungen werden mit jedem Kunden individuell besprochen.

II. Die OMA Experten GmbH erbringt keine exklusiven Dienstleistungen, ausser es wurde vertraglich festgehalten.

3. Angebote und Vertrag

I. Angebote der OMA Experten GmbH sind unverbindlich.

II. Bei einer mündlichen oder schriftlichen zusage, wird das Angebot oder der Vertrag bindend.

4. Preise & Zahlung

I. Alle Dienstleistungen und Kurse der OMA Experten GmbH sind Mehrwertsteuerpflichtig (ausgenommen öffentlich ausgeschriebene Kurse). Für alle Dienstleistungen und Kurse werden zusätzlich zum deklarierten Preis die MwSt. von 8% erhoben.

II. Bei Auftragserteilung wird durch die OMA Experten GmbH über den vereinbarten Betrag eine Rechnung gestellt.

III. Die Zahlungsfrist beträgt, soweit nichts anderes abgemacht, ab Erstellung 15 Tage.

IV. Sofern nichts anderes abgemacht, ist die Rechnung vor Erbringung der Leistung zu begleichen.

V. Preisänderungen sind jederzeit möglich. Schriftlich festgehaltene Preise sind bis zum erwähnten Datum gültig.

5. Haftung

I. Die OMA Experten GmbH übernimmt für Dienstleistungen und Produkten Dritter keine Haftung.

II. Für einen durch eine kriminelle Handlung Dritter entstandenen Schaden übernimmt die OMA Experten GmbH keine Haftung.

6. Copyright

I. Alle, nicht für einen Kunden erstellten, publizierten Inhalte (Webseite, Kursdokumente, Werbekampagnen etc.) sind geistiges Eigentum der Firma OMA Experten GmbH.

II. Die OMA Experten GmbH untersagt ausdrücklich Kursunterlagen und Dokumente der OMA Experten GmbH zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu übersetzen oder weiter zu verkaufen.

III. Alle für Kunden erstellten Inhalten, gehören dem Kunden, sofern die Dienstleistung bezahlt ist und nichts anderes schriftlich festgehalten wurde.

7. Datenschutz

I. Alle durch die OMA Experten GmbH erfassten Daten bleiben im Besitz der OMA Experten GmbH und werden nicht an Dritte weitergegeben oder weiterverkauft.

II. Alle durch die OMA Experten GmbH erfassten Daten, können für interne Zwecke verwendet werden.

III. Die durch die OMA Experten GmbH erfassten Daten, können für das Versenden weiterer Informationen verwendet werden.

8. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Wilen b. Wil TG. Es gilt Schweizer Recht.